Intensive Betreuung und Förderung

Auf ihrem Weg zur Fachhochschulreife unterstützen wir unsere Schüler mit intensiver Betreuung und gezieltem Unterricht in kleinen Klassen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Fächern Mathematik,Englisch und Deutsch sowie auf den Profilfächern des Ausbildungszweiges Gestaltung. erwartet werden von den Schülern Leistungsbereitschaft, Leistungsfähigkeit- und der Wille, in einem Team aus Lehrern und Schülern die gesteckten Ziele zu erreichen.

 

Besonderheit - Theorie und Praxis

Das Besondere an einer Fachoberschule besteht darin, dass der Unterricht in der 11. Klasse zwischen Theorie und Praxis wechselt: Neben dem klassischen Unterricht ist in dieser Jahrgangs- stufe eine fachpraktische Ausbildung vorgesehen. Bei dem betrieblichen Praktikum lernen die Schülerinnen und Schüler ein Unternehmen mit künstlerischer Ausrichtung wie Werbeagentur, Fotostudio oder Architekturbüro etc. kennen, um Erfahrungen zu ihrer beruflichen Zukunft zu sammeln.